Georg Friedrich Schultheiß

Interaction Designer

Friedrich Schultheiß ist Designer mit besonderem Fokus auf technologiegestützte Interaktivität.

Während seines Bachelorstudiums am Bauhaus (Hochschule Anhalt) erlernte er Methodiken in zahlreichen Gestaltungsdisziplinen: von grafisch, typografisch und formgestalterisch bis hin zu fotografisch, filmisch, auditiv und interaktiv.

Des Weiteren hatte Friedrich bereits die Ehre, unter anderem an Designprojekten für Unternehmen wie Beck’s, DHL, EMP, ERGO Direkt Lab, Stage und Widerøe zu arbeiten.

Friedrich ist aktuell wohnhaft in England, um dort sein Designstudium abzuschließen.